Allgemeine Verkaufsbedingungen

Die Zahlung einer Bestellung stellt eine Eigentumsübertragung zwischen dem Kunden und Custom-Zip.com dar, dieser Vertrag unterliegt dem französischen Recht.


Zahlungsbedingungen

Die Preise sind in Euro (€) angegeben.

Die zur Verfügung gestellten Zahlungsmittel sind: Kreditkarte, Scheck, Banküberweisung.

Die für die Sicherheit von Online-Banking-Transaktionen zuständigen Institute sind PayPlug® oder PayPal™ (nach Wahl des Kunden).

Die Mehrwertsteuer ist nicht anwendbar und wird daher nicht in Rechnung gestellt, wie in Artikel 293 B des CGI vorgesehen.


Lieferbedingungen

Der Versand von Bestellungen wird von Custom-Zip.com innerhalb von 12h/24h bearbeitet. Der von Custom-Zip.com verwendete Träger ist Deutsch-post. Die Lieferzeiten der letzteren sind Richtwerte von 3 bis 4 Werktagen. Diese Fristen gelten ab Erhalt der Auftragsbestätigung per E-Mail.


Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht gilt nicht für Endlosreißverschlüsse, die als Meterware erworben wurden, da sie bei jeder Kundenbestellung auf eine bestimmte Länge zugeschnitten sind und somit für nachfolgende Kunden nicht wiederaufbereitet werden können. Diese Produkte können nicht zurückerstattet oder umgetauscht werden, außer im Falle eines Qualitätsmangels.

Artikel L121-20-2 des Verbrauchergesetzes:
Das Widerrufsrecht kann nicht ausgeübt werden bei Warenlieferungen, die eindeutig personalisiert sind oder aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht wieder versandt werden können.

Für andere Produkte gilt das Widerrufsrecht für 14 Tage ab Erhalt. Dieses Widerrufsrecht wird ohne Formalitäten und ohne Begründung ausgeübt. Die Rückerstattung erfolgt auf die gleiche Weise wie beim Kauf. Auf Wunsch des Kunden kann ein anderes Zahlungsmittel ohne Aufpreis verwendet werden.

In Übereinstimmung mit Artikel L. 221-18 des Verbrauchergesetzes.


Bei etwaigen Reklamationen wenden Sie sich bitte an unseren After-Sales-Service: Support@custom-zip.com